Gründungsberatung

Sie wollen sich in selbständig machen?
Wir unterstützen Sie auf dem Weg in eine erfolgreiche Selbständigkeit!

Wir unterstützen Sie vor Ort in bei der Unternehmensgründung, Ihrem persönlichen Schritt in die Selbständigkeit. Wir beraten Sie ganzheitlich und bringen unsere langjährige Erfahrung als Gründungsberater mit ein, um Ihre ersten Schritte in die Selbständigkeit zu sichern. Nachweislich sind Gründungen, die eine qualifizierte Beratung in Anspruch genommen haben, erfolgreicher als Existenzgründungen "im Alleingang". Dies bestätigt auch das Bundesministertium für Wirtschaft und Technologie auf seinen Internetseiten zum Thema "Gründung und Wachstum".

Die Förderung Ihrer Unternehmensgründung in und um wird unterstützt durch den Europäischen Sozialfonds (ESF). Führen Sie den kostenlosen Förder-Check durch und finden Sie heraus, ob die Förderung Ihrer Existenzgründung möglich ist und welcher Ansprechpartner (Regionalpartner) in für Sie zuständig ist. Die Nutzung des Förder-Checks ist selbstverständlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Gründung aus der Arbeitslosigkeit

Der Wechsel von einem Angestelltenverhältnis in die Selbstständigkeit ist ebenso möglich, wie die Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit (ALG I) oder dem vorherigen Bezug von Hartz IV (ALG II). Die Gründung aus der Arbeitslosigkeit wurde bis Ende 2013 durch das Gründercoaching Deutschland der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). So konnten Sie als Gründer in neben einem Gründerzuschuss durch die Agentur für Arbeit (ehemals Arbeitsamt) auch bis zu 90% Förderung für ein qualifiziertes Gründercoaching im Raum erhalten.

Qualifizierte Berater in finden

Die von uns durchgeführten Existenzgründungsberatungen in und um werden ausschließlich von qualifizierten und akkreditierten Beratern durchgeführt. Die hohe Qualität und Nachhaltigkeit wird uns regelmäßig von Gründern bestätigt. Wir begleiten er Gründer bei Ihrem Weg in eine gewerbliche Selbständigkeit, sowie in eine Vollexistenz als Freiberufler. Das Honorar zur Beratung und Begleitung Ihrer Existenzgründung richtet sich nach dem individuellen Beratungsumfang. Ein Erstgespräch ist in jedem Falle kostenfrei und unverbindlich. Das Honorar einer Beratung kann mit bis zu 90% aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert werden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und darauf, Sie bei Ihrer erfolgreichen Existenzgründung unterstützen zu können.